Heimbach schrieb:
verfasst am Donnerstag, den 14.11.2013 um 23:39 Uhr
 

Ich stehe noch im Banne des heutigen Abends im Staatstheater. Das war mindestens 1.Bundesliga! Großartige Inszenierung mit prima Solisten, vorneweg Cornelia Zink, aber auch Andreas Jäpel und Jens Klaus Wilde und die Glasharmonika. Schade ist ,das am 12.12. für dieses Stück die letzte Vorstellung läuft. Bitte verlängern.
Hans-Christoph Heimbach

Auf diesen Beitrag antworten
Hans-Jürgen Nabel schrieb:
verfasst am Mittwoch, den 01.05.2013 um 00:22 Uhr
 

Die Meinung wurde vom Administrator ausgeblendet

Auf diesen Beitrag antworten
Uwe Hofmann schrieb:
verfasst am Dienstag, den 24.04.2012 um 08:31 Uhr
 

Ein meist grandioser Opernabend. Vor allem Cornelia Zink als Lucia. Ein kostbarer Edelstein am Cottbuser Opernhimmel. - Weltklasse !!

Auf diesen Beitrag antworten