Verlauf:

Lothar Naglatzki schrieb:

5 Beethoven-Sinfonien am 6.10. und am darauffolgenden Abend weitere 4, welche Zumutung für Musiker und Konzertfreunde. Es erscheint wie eine Pflichtübung, in der die Beethovensinfonien abgespielt werden müssen.
Beethoven ist kein Johann Strauß, den man den ganzen Abend spielen kann: er verkörpert höchsten Anspruch an Musiker und Zuhörer;
Ich erwarte nicht mehr als Mittelmäßigkeit; dies hat
das Philharmonische Orchester nicht verdient.