Verlauf:

Heidi Kuritz schrieb:

Wir sind gerade vom Gaststspiel des Traumzauberbaums zurück. Ein wirklich tolles Erlebnis - nicht nur für unsere Kinder, sondern auch für den von den Anfängen an bekennenden TZB-Fan. Danke, dass Sie dieses Erlebnis in Ihrem Haus möglich gemacht haben, danke an all Ihre freundlichen Mitarbeiter im Haus.
Danke auch an die Baumeister, die das Theater so konzipiert haben, dass es dem Bewegungsdrang der heutgen Kinder bei ihren Raketeneinlagen auch auf den Rängen stand hielt. (Solch Getrampele war ja wohl seinerzeit eher unüblich.)
Und wir bitten um Entschuldigung, wir haben vergessen, unser Kissen (toller Service für die kurzen Besucher!) wieder runterzubringen, das war nicht Absicht, nur im Eifer der Freude passiert.
H. Kuritz