Verlauf:

Bernd Seidel schrieb:

Liebe Susanne Drogan,
Gelegenheit dazu gibt es am 25. und am 26. April, dem Ostermontag und dem Dienstag nach Ostern. Unser Spielplan ist bis dahin so gut gefüllt mit Premieren und Wiederaufnahmen aller Sparten, mit Konzerten und Gastspielverpflichtungen, dass wir für JEKYLL & HYDE erst zu diesem Zeitpunkt neue Termine finden können. Wir zeigen das Musical aber auch in der kommenden Spielzeit (ab September 2011); Sie werden sich also ganz sicher noch einmal das Vergnügen machen können.
Herzliche Grüße
Bernd Seidel
Lt. PR/Marketing

Susanne schrieb:

Glücklicherweise habe ich kurzfristig Karten für den 15.01. bekommen. Es ist eine tolle, mitreißende Vorstellung gewesen, besonders Hardy Brachmann in der Hauptrolle hat überzeugt, auch Cornelia Zink, Alexander Voigt, C. Kallfaß - es war wirklich Klasse! Warum sieht man das Musical so lange nicht im Spielplan? Ich würde es glatt noch einmal anschauen.