Verlauf:

Seliger schrieb:

Herzlichen Dank für die fantastische Umsetzung der Romane Strittmatters in beiden Abenden des "Laden". Besser kann man Literatur nicht auf die Bühne bringen. Tolle Schauspieler, die mit ihren Rollen verschmelzen, alles Notwendige aussagende Bühnenbilder - zeitweise war für uns die Bühnenfassung besser als die Romane. Herzlichen Dank - 4 weibliche Theaterfans (jetzt noch mehr) aus der ersten Reihe.
Theaterkritiker in einigen Zeitungen (z.B. SZ) erscheinen uns krampfhaft bemüht, etwas zu finden, was zu kritisieren ist. (Juni 2012)