Verlauf:

K. Chill-Noack schrieb:

Die Inszenierung hat uns am letzten Dienstag oft zum Lachen gebracht und einen wunderbaren Abend beschert. Auch das Vorprogramm war toll und hat uns gut auf das Stück eingestimmt. Gunnar Golkowski spielt den Truffaldino, als wäre die Rolle für ihn geschrieben – herrlich.