Stelle einer/s Ankleider/in (Schwangerschaftsvertretung)

 

Die Brandenburgische Kulturstiftung Cottbus-Frankfurt (Oder), Staatstheater Cottbus, sucht ab sofort als Schwangerschaftvertretung eine/n Ankleider/in.

AUFGABEN
Betreuung der Garderobe der Künstler/innen
Reparieren kleinerer Schäden
Hilfe beim Kostümwechsel
Pflege, Lagerung und Transport der Kostüme

VORAUSSETZUNGEN
abgeschlossene Berufsausbildung als Schneiderin oder Näherin
künstlerisches Einfühlungsvermögen
Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
Kommunikations- und Teamfähigkeit
Flexibilität und Bereitschaft zu Schichtdienst, Wochenend- und Feiertagsarbeit
Führerschein Klasse B

Die Stelle ist befristet bis zum 11.05.2018. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L gemäß Haustarifvertrag der Brandenburgischen Kulturstiftung Cottbus-Frankfurt (Oder). Arbeitsort ist Cottbus.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen  sowie einen ausreichend frankierten Rückumschlag richten Sie bitte
bis zum 29.9.2017 an die

Brandenburgische Kulturstiftung Cottbus-Frankfurt (Oder)
Personalbüro
Lausitzer Straße 33
03046 Cottbus

oder per Mail: personal@bkc-f.de

Fahrt-/ Reisekosten werden nicht erstattet.