Uwe Wallisch – Der Frauenversteher

(Samstag, 22. April 2017)

Erik Lehmann die Zweite! Nach den ausverkauften „Alphamännchen“ am 1.10. kommt er dieses Mal in Gestalt seines Alter Egos Uwe Wallisch nach Cottbus. Der Prototyp des kleinen Mannes! Gegen den hat sich die Welt verschworen. Doch Wallisch, Hobbybastler, Kleingärtner und Mensch, behält den Kopf oben. Zumal er nicht allein ist. Ihm zur Seite stehen der fassungslose Förster Schorsch und Herr von Klatsche, ein philosophierender Millionär. Gemeinsam produzieren sie „Jogging fürs Zwerchfell“ und „Karate fürs Hirn“. Video

Samstag, 22. April 2017, 19.30 Uhr, Theaterscheune | Gastspiel

Bildergalerie

Unterstützt durch