Kammerkonzert: Was ist das für ein Geblase?

Barocke Sonaten und Concerti von ANTONIO VIVALDI, GEORG FRIEDRICH HÄNDEL,
JOHANN FRIEDRICH FASCH, JAN DISMAS ZELENKA und weiteren Komponisten

Bach Consort Cottbus auf historischen Instrumenten:
Anke Wingrich – Barockvioline | Ekkehard Kießling – Traversflöte, Blockflöte
Kai Bretschneider – Barockfagott | Annegret Bohrig – Kontrabass | Christian Möbius – Cembalo, Orgel
und
David Vogel (Altus)

Unterstützt durch

Meinungen

Nachdem am 9.1.18 der letzte Ton langsam verklang, blieb ich mit meinem Nachbarn noch ein paar Minuten sitzen. Wir bekundeten Einigkeit darüber, dass wir heute Teil einer großartigen, enervierenden Musikvorstellung …