Sonderkonzert: Noten und Fussnoten

ROBERT SCHUMANN (1810-1856) 4. Sinfonie d-Moll op. 120
Moderiertes Konzert für Erwachsene

Beliebt sind in den Familienkonzerten die „Fußnoten", mit denen Moderator Christian Schruff erläutert, was warum wie wann zu hören ist. In der Reihe „Noten und Fußnoten" eröffnen Christian Schruff und Dirigent Evan Christ nun auch in einem Abendkonzert neue Zugänge zur Musik. Den Anfang macht einer der größten Erfolge Robert Schumanns: die 4. Sinfonie, bei der der Komponist die Form traditioneller Sinfonien weit hinter sich lässt. Ununterbrochen gehen die vier Sätze ineinander über; ein Netz innerer Bezüge sorgt für eine große Dichte.

Philharmonisches Orchester
Moderation: Christian Schruff
Dirigent: GMD Evan Christ

 

Unterstützt durch

Meinungen

Eine tolle Inszenierung! Mit Isabel Dörfler steht ein echter Star auf der Bühne - was für eine Persönlichkeit - was für eine Stimme. Wir waren restlos begeistert! Danke für den …