Sonderkonzert: Verdi Requiem

GIUSEPPE VERDI (1813-1901) Messa da Requiem

Nicole Chevalier (Sopran)
Marlene Lichtenberg (Mezzosopran)
Jens Klaus Wilde (Tenor)
Ingo Witzke (Bass)
Damen und Herren des Opernchores
Sinfonischer Chor der Singakademie Cottbus e. V.
Philharmonisches Orchester
Dirigent: GMD Evan Christ

Unterstützt durch

Meinungen

Eine tolle Inszenierung! Mit Isabel Dörfler steht ein echter Star auf der Bühne - was für eine Persönlichkeit - was für eine Stimme. Wir waren restlos begeistert! Danke für den …