Nachtaktiv

Einmal im Monat öffnet das »Tellheim« (ehemals Alte Tischlerei im Großen Haus) seine Pforten. Ab 22.30 Uhr zeigen sich Künstler des Theaters und ihre Gäste in ungewöhnlichen Rollen und Improvisationen – bei Bier, Wasser oder Wein kann man in gemütlicher Atmosphäre den jeweiligen „Expertenteams“ und ihren ausgewählten Gästen zuschauen oder -hören. Einlass ist ab 22.00 Uhr über die Tür zum »Tellheim« an der Rückseite des Großen Hauses. Es empfiehlt sich, rechtzeitig da zu sein, denn der Eintritt ist frei, die Anzahl der Plätze aber begrenzt.

ZUM LETZTEN MAL: Freitag, 2. Juni 2017
Nachtaktiv Nr. 30 Die Wanze
Wanze Muldoon ist ein Schnüffler, ein Privatdetektiv, und vor allem ist er ein Käfer. Als eines Tages Eddie, der Ohrwurm, verschwindet und Muldoon mit dessen Suche beauftragt wird, überschlagen sich die Ereignisse... Schauspieler Henning Strübbe liefert ein Erzähltheater-Solo im Geiste Philip Marlowes – eine Geschichte über Freundschaft, Intrigen, Rache und die Liebe.