THEATERPÄDAGOGISCHE PROJEKTE

IST BENEHMEN GLÜCKSSACHE?
Ein Theaterknigge für Kids. Gibt es Regeln für den Theaterbesuch? | ab Klasse 1

INTERPRETATION & SPIEL
Zwischen Autorenintention und Regieauffassung: eine spielerische Annäherung an die Kunst des Zuschauens | ab Klasse 8

INSPIRATION – KOMPOSITION
Ein fächerübergreifendes Projekt für Theater, Kunst und Musik ab Klasse 6

EIN KOFFER VOLL THEATER
Theatereinführung vor Ort | ab 5 Jahre

THEATERBEGRIFFE WERDEN LEBENDIG | Klasse 1 - 10

... UND PLÖTZLICH WIRD‘S THEATER!
Interaktionsspiele, Sensibilisierungsübungen und Improvisationen zur szenischen Umsetzung von Texten | ab Klasse 4

BERUFE AM THEATER | ab Klasse 8

ZUR ARCHITEKTUR DES GROSSEN HAUSES
Jugendstil, Barock und Antikes | ab Klasse 8

ZU GAST BEI DEN 9 MUSEN IM KUPPELFOYER
Eine Lateinstunde außerhalb der Schule | ab Klasse 10

THEATER IST ANDERS
Vor der ersten Begegnung mit dem Theater: Was müssen Schauspieler, Sänger, Musiker und Tänzer können?
Und was der Zuschauer? Das Theater braucht beide.

Projekte mit der Museumspädagogik des Brandenburgischen Landesmuseums für moderne Kunst (Cottbus)
WENN BILDER LEBENDIG WERDEN
Eine spielerische Annäherung an Kunstwerke im Kunstmuseum Dieselkraftwerk

THEATERPLASTIK = KUNSTPLASTIK? | ab Klasse 4

BAUSTILE VERGANGENER ZEITEN
Das Jugendstilgebäude des Staatstheaters und das „Neue Bauen" der 1920er Jahre
am Beispiel des Brandenburgischen Landesmuseums für moderne Kunst (Cottbus)

Projekt mit der Museumspädagogik der Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park & Schloss Branitz
SPAZIERGANG DER SINNE
fächerübergreifend für Deutsch, Kunst und Musik | ab Klasse 2

Bildergalerie

Unterstützt durch