THEATER BESUCHEN

Jugendwahlanrecht (JWA)

Das Jugendwahlanrecht gilt für Schulen und andere Bildungseinrichtungen. Es ist nicht an eine bestimmte Inszenierung oder an einen bestimmten Tag gebunden. Mindestens 4 x pro Spielzeit kommen junge Leute kostengünstig ins Theater. Inszenierung und Termin wählen Sie gemeinsam mit Ihren Schülern. Für erwachsene Begleitpersonen können Dienstkarten zur Verfügung gestellt werden.

Ab sofort kann das Jugendwahlanrecht direkt in der Schule abgeschlossen werden. Theaterpädagogin Sarah Fartuun Heinze berät Sie vor Ort, welche Inszenierungen für welche Altersstufe geeignet sind.

Studierende der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg erhalten gegen Vorlage ihres Studentenausweises auch als Einzelbesucher Theaterkarten zum Jugendwahlanrechtspreis.

PREIS PRO PERSON
Großes Haus 8 € – 6 €
andere Spielstätten 7 €

Unterstützt durch