KAFFEEKLATSCH MIT PROMINENTEN

Immer wieder sind Besucher wie Gäste des Kaffeeklatschs erstaunt, wer in den vergangenen Jahren am Cottbuser Theater gespielt, gesungen, getanzt, musiziert,
ins­zeniert, choreografiert, dirigiert oder hinter den Kulissen an großen Theater-erlebnissen mitgewirkt hat. Nach neun Jahren, so die Initiatorin Birgit Mache, ist kein Ende der „Ausgrabungen“ in den Archiven und Köpfen absehbar; nach wie vor fördern die Podiumsgespräche, die kenntnisreich, einfühlsam und humorvoll von Hellmuth Henneberg (rbb) geführt werden, Vergessenes und Unbekanntes zu Tage.

Ton- und Bildraritäten, die durch die Recherchen von Theaterarchivleiterin Birgit Mache und dank der Kooperation mit dem Deutschen Rundfunkarchiv gezeigt werden können, unterstützen dieses gemeinsame Erinnern. So wird Geschichte lebendig – nicht nur für die, die sie selbst erlebt haben, sondern auch für spätere Generationen.

IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM DEUTSCHEN RUNDFUNKARCHIV

LogoRundfunkarchiv

 

3. April 2016, 16.00 Uhr, Kammerbühne
Moderator Hellmuth Henneberg begrüßt wieder großartige Sänger und Publikumslieblinge: Evelin Garbrecht hatte in den 1990er Jahren als „lustige Witwe“ Hanna Glawari, aber vor allem in den Titelrollen „Rusalka“ und „Jenufa“ die Herzen des Publikums erobert. Herbert G. Adami begeisterte gleich als alle vier Bösewichter in „Hoffmanns Erzählungen“, als Wozzeck, Jago in „Othello“ und brillierte als Fliegender Holländer. Sabine Paßow beeindruckte in ihren Rollen als Chio-Chio-San in „Madame Butterfly“ oder als Katja Kabanowa, hinterließ aber vor allem mit ihren Brünnhilden Darstellungen in „Walküre“, „Siegfried“ und zuletzt gefeiert in der „Götterdämmerung“ bleibenden Eindruck.

29. November 2015, 16.00 Uhr, Kammerbühne:
Moderator Hellmuth Henneberg begrüßt ein hochkarätiges Duo: Lina Wendel und Matthias Bundschuh – beide gefragte und mehrfach ausgezeichnete Darsteller in Theater, Film und Fernsehen.

Mehr Informationen

schließen

Gäste in der Spielzeit 2014/2015

 

12.4.2015
Mit den Schauspielerinnen Erika Kerner und Simone Ritscher sowie dem Kostüm- und Theaterplastiker Wolfgang John

14.9.2014
Mit den OpernsängerInnen Waltraud Mucher, Thomas Mehnert und Thomas de Vries

schließen

Gäste in der Spielzeit 2013/2014

 

30.3.2014
Mit den Bühnen- und Kostümbildnern Ulrike Schlafmann, Jochen Finke und Axel Pfefferkorn

1.9.2013
Mit Rolf Winkelgrund (Schauspieler und Regisseur), Gero Hammer (Chefdramaturg und Theaterleiter) und Peter Pauli (Schauspieler)

schließen

Gäste in der Spielzeit 2012/2013

 

10.2.2013
Mit Rainer Böhm und Frank Petzold (Schauspielkapellmeister und Komponisten) und Bettina Owczarek (Tänzerin, Choreographin und Tanzpädagogin)

9.9.2012
Mit Heike Meyer und Hanna Petkoff (Schauspielerinnen) und Joachim Vogler (ehem. Ausstattungsleiter)

schließen

Gäste in der Spielzeit 2011/2012

 

25.3.2012
Mit Hans Hütten (Musiker, Komponist, Chorleiter), Klaus Schuldt (Musiker) und Mitgliedern des Philharmonischen Orchesters

13.11.2011
Mit Anu Saari (Regisseurin), Rudolf Koloc (Regisseur) und Hans-Peter Jantzen (Schauspieler)

11.9.2011
Mit Anne Moll (Schauspielerin), Norbert Hülm (Schauspieler) und Martin Richter (Schauspieler)

schließen

Gäste in der Spielzeit 2010/2011

 

17.4.2011
Helga Baier (Solotänzerin), Michael Apel (Tänzer und Choregraph) und Jo Fabian (Choreograph)

16.1.2011
Erika Schumann (Sängerin), Lothar Heublein (Sänger), Michael Zumpe (Sänger)

12.9.2010
Darsteller der letzten „Egmont"-Inszenierungen:
Ilse Strambowski (Schauspielerin), Amadeus Gollner (Schauspieler), Eckhart Strehle (Schauspieler)

schließen

Gäste in der Spielzeit 2009/2010

 

13.6.2010
Petra Blossey (Schauspielerin), Wolfgang Kaul (Schauspieler), Siegfried Wallendorf (Schauspieler)

27.3.2010        
Gerda Arlt (Chorsängerin), Generalmusikdirektor Reinhard Petersen, Generalmusikdirektor Manfred Rosenberg

12.12.2009
Julia Bauer (Sängerin), Kammersänger Horand Friedrich, Maximilian Ruda (Sänger)

schließen

Gäste in der Spielzeit 2008/2009

 

3.10.2008
Christoph Schroth (Intendant), Günter Wolf (Schauspieler)

1.2.2009
Marie-Luise Heinritz (Sängerin), Karl Esbach (Solo-Posaunist), Joachim Gäbler (Sänger), Hans-Joachim Schröpfer (Sänger)

22.3.2009
Oliver Breite (Schauspieler), Horst Rehberg (Schauspieler)

26.4.2009
Renate Köhn (Schauspielerin), Rüdiger Joswig (Schauspieler), Peter Volksdorf (Schauspieler)

schließen

Gäste in der Spielzeit 2007/2008

 

19.8.2007
Ingeborg Kassner (Solotänzerin), Eberhard Finck (Solotänzer), Bruno Wolf (Solotänzer und Ballettmeister)

14.10.2007
Maja-Rosewith Riemer (Schauspielerin), Gottfried Gebert (Schauspieler), Hansdieter Neumann (Schauspieler)

3.2.2008
Ingrid Braun (Sängerin), Generalmusikdirektor Robert Hanell, Kammersänger Friedrich Krausewald

25.5.2008
Ingrid Sittig (KBB-Chefdisponentin), Hans-Herbert Beyer (Malsaalvorstand), Dieter Reuscher (Operndirektor)

schließen

Gäste in der Spielzeit 2006/2007

 

17.9.2006
Wilhelm Scholz (Besucher), Günter Pumpa (Verwaltungsdirektor) und Heinz Florian Oertel (Schauspieler)

21.1.2007
Kammertreff mit Kammersängern: Jutta Schubert, KS Klaus König, KS Konrad Rupf

22.4.2007
Walter Böhm (Bühnenbildner und Grafiker), Walter Niklaus (Schauspieler und Regisseur), Hermann Ramoth (Sänger)

Bildergalerie

Unterstützt durch

Meinungen

Don Carlo am 26. April im Staatstheater Cottbus: Noch nie habe ich bei einer Bass Arie Tränen in den Augen gehabt. Tilmann Rönnebeck, in Dresden leider nicht so oft in …