Theaterbrunch im dkw.

Für Kopf und Bauch und alle Sinne! Stammgäste des Theaterbrunchs wissen, dass dieser Slogan nicht übertreibt. Dreifach ist der Genuss, wenn Staatstheater und Kunstmuseum gemeinsam zum Brunch einladen: Ein Büfett, das Auge und Gaumen verwöhnt. Schöne Stimmen, klangvolle Instrumente und überraschende Improvisationen, die einen Vorgeschmack darauf geben, was bei den nächsten Premieren und Konzerten zu hören und zu sehen ist. Und Plakate, Fotografien und Bilder, die auf ihre eigene Weise von jenen Geschichten erzählen, die auf der Bühne lebendig werden ...

Dazu wird aufgetafelt, was schmeckt: Warmes und Kaltes, Frisches und Frischgebackenes. Getränke inklusive! Wenn der erste Hunger gestillt ist, stellen die Künstler des Staatstheaters ihre neuesten Arbeiten vor. Kinder können währenddessen in der Museumswerkstatt basteln und malen. Zum Abschluss führen die Kustoden des Kunstmuseums durch eine der aktuellen Ausstellungen. Der Theaterbrunch entsteht in Kooperation von Staatstheater Cottbus und dkw. Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus.

Sonntag 20.11.2016 10.30 Uhr
DIE DEN KLANG FORMEN
Gespräch mit Dirigenten des Hauses über den neuen Konzertplan und über ihre Arbeit

Sonntag 15.1.2017 10.30 Uhr
VOM GLAUBEN, LIEBEN UND HOFFEN
Zu den Schauspielpremieren MAMMA MEDEA, VERBREN­NUNGEN und WINTERSONNENWENDE mit Schauspieldirektor Mario Holetzeck und weiteren Mitwirkenden 

Sonntag 26.2.2017 10.30 Uhr
DIE LEBENSBEDINGUNGEN UNSERER ZEIT
Mitwirkende, Regieteam und Dirigent über Kurt Weills Oper AUFSTIEG UND FALL DER STADT MAHAGONNY

Sonntag 9.4.2017 10.30 Uhr
DIE EISKALTE PRINZESSIN TURANDOT
Gespräch zu TURANDOT von Giacomo Puccini mit Operndirektor Martin Schüler, GMD Evan Christ und Solisten des Opernensembles

Sonntag 7.5.2017 10.30 Uhr
HEXENJAGD
Von Ritualen, Lügen und Gruppendynamiken – ein Theaterbrunch zum Schauspiel HEXENJAGD von Arthur Miller

BRUNCHKARTEN
Karten erhalten Sie nur im Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus | Telefon 0355 49 49 40 40
Theaterbrunch (Getränke inklusive) und Führung | 17 €
Theaterbrunch (Getränke inklusive) | 14 €
Kinder bis 10 Jahre | 8 €

Sie können sich auch während des Brunches entschließen, an der Museumsführung teilzunehmen.

Bildergalerie

Unterstützt durch