02.12.2017, Samstag

nach oben
 

19:30 – ca. 22:00 Uhr, Kammerbühne

Das brennende Aquarium

Schauspielabend in vier Teilen nach Texten von Ronald D. Laing

Vorstellung und Debatte

Mehr Informationen    


19:30 – ca. 22:15 Uhr, Großes Haus

Onkel Wanja

Schauspiel von Anton Tschechow

■ 19.00 Uhr im 2.-Rang-Foyer: Vorspann – Eine Einführung zum Theaterabend
■ Im Anschluss im Kuppelfoyer: Abspann – Ein Gespräch über den Theaterabend

Mehr Informationen    


 

05.12.2017, Dienstag

nach oben
 

19:00 – ca. 21:30 Uhr, Kammerbühne

Das brennende Aquarium

Schauspielabend in vier Teilen nach Texten von Ronald D. Laing

Vorstellung und Debatte

Mehr Informationen    


 

14.12.2017, Donnerstag

nach oben
 

19:30 – ca. 22:00 Uhr, Kammerbühne

Das brennende Aquarium

Schauspielabend in vier Teilen nach Texten von Ronald D. Laing

Vorstellung und Debatte

Mehr Informationen   Karten online kaufen 


19:30 – ca. 22:15 Uhr, Großes Haus

Onkel Wanja

Schauspiel von Anton Tschechow

■ 19.00 Uhr im 2.-Rang-Foyer: Vorspann – Eine Einführung zum Theaterabend
■ Im Anschluss im Kuppelfoyer: Abspann – Ein Gespräch über den Theaterabend

Mehr Informationen   Karten online kaufen 


 

16.12.2017, Samstag

nach oben
 

19:30 – ca. 21:10 Uhr, Kammerbühne

Wintersonnenwende (Keine Pause)

Schauspiel von Roland Schimmelpfennig

■ 19.00 Uhr: Vorspann – Eine Einführung zum Theaterabend

Mehr Informationen   Karten online kaufen 


 

25.12.2017, Montag

nach oben
 

19:30 – ca. 22:00 Uhr, Kammerbühne

Das brennende Aquarium

Schauspielabend in vier Teilen nach Texten von Ronald D. Laing

Vorstellung und Debatte

Mehr Informationen   Karten online kaufen 


 

26.12.2017, Dienstag

nach oben
 

19:00 – ca. 21:45 Uhr, Großes Haus

Onkel Wanja

Schauspiel von Anton Tschechow

■ 18.30 Uhr im 2.-Rang-Foyer: Vorspann – Eine Einführung zum Theaterabend
■ Im Anschluss im Kuppelfoyer: Abspann – Ein Gespräch über den Theaterabend

Mehr Informationen   Karten online kaufen 


 

29.12.2017, Freitag

nach oben
 

19:30 – ca. 21:10 Uhr, Kammerbühne

Wintersonnenwende (Keine Pause)

Schauspiel von Roland Schimmelpfennig

ZUM LETZTEN MAL
■ 19.00 Uhr: Vorspann – Eine Einführung zum Theaterabend

Mehr Informationen   Karten online kaufen 


 

Unterstützt durch