U
L
L

Simone Zannini

Simone Zannini_Kopfbild

Tänzer

Der in Genua (Italien) geborene Tänzer Simone Zanini absolvierte seine Ausbildung von 2011 bis 2013 an der Ecole Atelier Rudra Béjart. In der Zeit von Mitte 2013 bis bis Anfang 2017 tanzte er zuerst beim Béjart Ballet Lausanne, später beim Balletto di Milano. Es folgte ein Engagement ab Juli 2017 beim Balletto di Roma. In Mailand und Rom war er in Solorollen zu erleben.

Er arbeitete u.a. zusammen mit den Choreografen Davide Bombana, Massimiliano Volpini, Andrea Constanzo Martini, Itamar Serussi, Chris Haring, Teet Kask und Alessandro Sciarroni.

Simone Zanini ist mit der Spielzeit 2019/2020 Mitglied im Ballettensemble des Staatstheaters Cottbus.

Wirkt mit in:

Casanova als Tänzer
Die Reise zum Mittelpunkt der Erde als Gertrude
Ein Sommernachtstraum als Oberon
Straw!nsky als Der Mohr
Straw!nsky als Tänzer
nach oben D