L

News

Spielplanänderung am 1. Weihnachtsfeiertag

F
Staatstheater Cottbus
DAS SPARSCHWEIN
Komödie von Eugène Labiche
Szenenfoto
Foto: Marlies Kross

Statt BRASSED OFF – MIT PAUKEN UND TROMPETEN  zeigen wir Ihnen am 25.12., 19.30 Uhr im Großen Haus DAS SPARSCHWEIN von Eugène Labiche. Die Erkrankung im Ensemble, die bereits zum Ausfall von BRASSED OFF am 18.12. führte, dauert wider Erwarten an. Eine Umbesetzung ist leider nicht möglich. Damit Sie sich frühzeitig orientieren können, haben wir uns jetzt bereits für die turbulente französische Komödie entschieden, die – wie BRASSED OFF – unter der Regie von Jörg Steinberg entstand. Steinberg verlegte die „Irrungen und Wirkungen“ um einen kleinstädtischen Gesangsverein von der Seine an die Spree: von Paris nach Berlin – mit, wie die Rezensentin der Lausitzer Rundschau fand – „Tempo, Witz und vielen bekannten Klischees“. Karten für die Komödie erhalten Sie hier.

weiterlesen
nach oben D