L

Schauspiel

Szenenwechsel

F

Festival für freie Szene und Performance

Die Institution trifft die Unabhängigen! Im April 2019 wird die Kammerbühne zum zweiten Mal ein Treffpunkt der freien Szene. Gezeigt werden Inszenierungen und Performances, die für Zuschauer wie Theatermacher Genregrenzen sprengen, Wahrnehmungsräume erweitern, Gegenwartsthemen und neue Kunstströmungen aufgreifen.

Gleichzeitig fragen wir: Was können wir voneinander lernen, die Zuschauer und Akteuere der institutionalisierten Kunstproduktion auf der einen, die Protagonisten der freien Szene auf der anderen Seite? Wie können wir voneinander profitieren? Wie einander helfen?

Kammerbühne 26. – 28. April 2019

Weitere Informationen in den Publikationen des Theaters und unter www.coautoren.blog

nach oben D