U
L

Junges Staatstheater

Weiterbildungen in Kooperation mit der BTU Cottbus-Senftenberg

Weiterbildungen für Studierende und Mitarbeiter*innen

Gemeinsam mit dem Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung konzipiert das Junge Staatstheater in jedem Studiensemester Kurs- und Workshop-Angebote zur Fortbildung, zum Ausprobieren oder als interdisziplinäres Studienangebot für Mitarbeitende und Studierende der BTU Cottbus-Senftenberg – von spielplanbezogenen Workshops über Kurse zu Körpersprache, Stimme und Präsenz bis zum Planspiel Inszenierung.

 

Mehr als Theater – Weiterbildung für Gasthörer*innen | digital

Offene Hochschule im Rahmen des Programms „Wissen für alle
An einem einzigen „tollen Tag“ verkehrt sich alles von Unten nach Oben. Die Hochzeit von Figaro und Susanna wird zum Politikum: der Diener triumphiert über seinen Herren, die Frauen über die Männer und ein alter Erzfeind ist plötzlich kein Freund mehr. Drei Jahre vor Beginn der französischen Revolution uraufgeführt, ist Mozarts DIE HOCHZEIT DES FIGARO eine Geschichte vom Aufbruch, von der beginnenden Neuverhandlung der Verhältnisse. Ein hochspannendes Thema für den Workshop und für Regiearbeiten.

Im Kurs „Mehr als Theater“ setzen sich die Studierenden der Offenen Hochschule durch Improvisationen und eigenes Spiel mit den Themen des Stückes auseinander und entwerfen eigene Inszenierungsideen. Nach dem Kursthema „Wie entsteht eine Inszenierung?“ im letzten Semester, bietet dieser Kurs den Gaststudierenden die Möglichkeit, die erlernten Methoden an einem großen Opernwerk anzuwenden. Neueinsteigende in diesen Kurs erhalten genügend Handwerkszeug, um eigene Konzepte zu entwickeln. Dabei darf wie immer gelacht, gescheitert und um die Ecke gedacht werden! Ein gemeinsamer Opernbesuch rundet, wenn das Infektionsgeschehen es zulässt, den Kurs ab.

Termine: 11. Jan., 18. Jan., 08. Feb., 15. Feb. 2022, je 16.30 bis 18.00 Uhr
Kosten: Für den Vorstellungsbesuch fallen ggf. Kosten an.
Ort: digital (Videotelefonat)
Dozentin: Leonie Arnhold, Musiktheaterpädagogin am Staatstheater Cottbus
Anmeldung unter weiterbildung@b-tu.de

——————————————————————————

Infos und Kontakt

theaterpaedagogik@staatstheater-cottbus.de
Leonie Arnhold, +49 355 7824 515

nach oben