U
L

Junges Staatstheater

Weiterbildungen in Kooperation mit der BTU Cottbus-Senftenberg

Weiterbildungen für Studierende und Mitarbeiter*innen

Gemeinsam mit dem Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung konzipiert das Junge Staatstheater in jedem Studiensemester Kurs- und Workshop-Angebote zur Fortbildung, zum Ausprobieren oder als interdisziplinäres Studienangebot für Mitarbeiter*innen und Studierende der BTU Cottbus-Senftenberg – von spielplanbezogenen Workshops über Kurse zu Körpersprache, Stimme und Präsenz bis zum Planspiel Inszenierung.

 

Mehr als Theater – Weiterbildung für Gasthörer*innen | digital

Offene Hochschule im Rahmen des Programms „Wissen für alle
Wie entsteht eine Inszenierung? Welche Aufgaben stecken hinter den Bezeichnungen Bühnenbild, Regie, Spielleitung, Kostümbild, Schauspiel, musikalische Leitung, Lichtdesign, …? In dieser Video-Vorlesung können die Aufgaben des Inszenierungsteams in praktischen Übungen erfahren werden. Es wird mit Ideen und szenischem Material experimentiert und unterschiedliche Arbeitsformen werden vorgestellt, von der Stückentwicklung mit biografischem Material der Darstellenden bis hin zur Inszenierung von bekannten Klassikern. Dabei werden auch die unterschiedlichen Bedürfnisse der Genres Musiktheater, Schauspiel und Tanz betrachtet.
Die Vorlesungsreihe „Mehr-als Theater“ an der Offenen Hochschule der BTU Cottbus-Senftenberg nahm bisher jeweils ein Werk unter die Lupe. In diesem Jahr nutzen wir die Zeit der Kontaktbeschränkungen, um ohne Bezug zu einem konkreten Stück das künstlerische Handwerk an sich zu untersuchen. Ein gemeinsamer Theaterbesuch kann je nach Möglichkeiten und Interesse natürlich zusätzlich kurzfristig geplant werden.

Termine: 20.04., 27.04. und 04.05.2021, je 16:30 bis 18:00 Uhr
Kosten: Für den Vorstellungsbesuch fallen ggf. Kosten an.
Ort: digital (Videotelefonat)
Dozentin: Leonie Arnhold, Musiktheaterpädagogin am Staatstheater Cottbus
Anmeldung unter weiterbildung@b-tu.de
Anmelde-Nr. 3.109

 

——————————————————————————

Infos und Kontakt

theaterpaedagogik@staatstheater-cottbus.de
Nadine Tiedge, +49 355 7824 505
Leonie Arnhold, +49 355 7824 515

nach oben