U
L
L

hermann-Bar

F

Einmal im Monat laden das Staatstheater und hermann, das Magazin aus Cottbus für die Lausitz, zu MUSIK, TALK und COCKTAILS ins Foyer der Kammerbühne ein. Der Eintritt kostet in der Regel 5 Euro. Zwischen den Gesprächsrunden legt The Walking Tall alias Heiko Portale auf. Die Crew aus dem heim[e]lich schenkt ein. Und das Kammerfoyer erstrahlt im hermann-Blau …

TERMINE & THEMEN

ACHTUNG ENTFÄLLT! Donnerstag, 23.1.2020
Die für den 23.1.2020 geplante hermann-Bar kann leider nicht stattfinden. Die Band „Die Nachtwächter“ hat die Veranstaltung aufgrund von Krankheit abgesagt. Im Vorverkauf erworbene Karten können an den jeweiligen Kassen zurückgenommen werden. Der Kaufbetrag wird erstattet.

Samstag, 29.2.2020, 19.30 Uhr | Foyer der Kammerbühne
hermann-Bar … im Sound und Geist der 70er-Jahre mit Jens Balzer 
Unser Gast ist Jens Balzer, geboren 1969. Er ist Autor und Kolumnist u. a. für die „Zeit“, „Rolling Stone“, den Deutschlandfunk und radioeins. Er war stellvertretender Feuilletonchef der „Berliner Zeitung“ und hat als Kurator an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin gearbeitet. Heute betreut er den „Popsalon“ am Deutschen Theater und ist künstlerischer Berater des Donaufestivals Krems. Sein aktuelles Buch „Das entfesselte Jahrzehnt. Sound und Geist der 70er“, zeichnet ein farbiges Panorama der Siebziger, von der Mondlandung und Woodstock über die Ölkrise und den Deutschen Herbst bis hin zum Nihilismus des Punk. Ein Jahrzehnt, in dem sich so ziemlich alles ändert. Darüber sprechen wir und er liest daraus vor. – Akustisch begleitet wird der Abend von den beiden Cottbuser Rockmusik-Urgesteinen Christian Cabun und Michael Schlottke. Die beiden kennen wir aus so ziemlich allen guten Bands, die Cottbus gesehen hat. Ob es einst Projekt Placebo, SPN-X waren oder heute Sonnbrand oder The Cottbus Matadors sind.

Donnerstag, 28.5.2020, 19.30 Uhr | Open Air auf dem Schillerplatz | Freier Eintritt
hermann-Bar meets … PolkaBEATS
Vom 21. bis 24. Mai 2020 findet das 10. PolkaBEATS Festival statt. Jo Meyer von der Festivalleitung wird  Gesprächsgast sein. Wie immer gilt: The Walking Tall legt in den Band-Pausen auf. Heim[e]lich schenkt aus. Der Caterer des Theaters, die Familie Ziegenbalg, grillt. Und der Eintritt ist frei. Bei Regen findet die Veranstaltung in der Kammerbühne statt.

 

hermann-Bar wird unterstützt durch

Logo_Bautec_Neu_2019

nach oben D