U
L
L

Kammerkonzerte

Kammerkonzert 8: Made in Brazil II

F

Werke von VILLA LOBOS, KRIEGER, BRASOLIM, BARROSO u. a.

Brasilianische Lebenslust, Melancholie und Tanzverliebtheit bilden den roten Faden durch dieses Konzert, das die klassischen Streichinstrumente mit Percussion und Gitarre mischt, Tradition mit Moderne, Kunstmusik mit Folklore und Samba. Auszüge aus den „Bachianas Brasileiras“ von Villa-Lobos dürfen dabei ebenso wenig fehlen wie Musik des Schlagzeug-Gurus Ney Rosauro, der Rhythmus und Melodie zu einem faszinierenden Sog verschmilzt. Musik, die ein Land und seine Menschen besingt – Suchteffekt garantiert!

Musiker: Priscila Baggio Simeoni, Elke Zocher, Matthias Schella, Claudia Pfannschmidt-Barz,
Frank Zocher, Reinhart Wronna und Dan Baron

nach oben D