Kammerkonzert: Was ist das für ein Geblase?

Barocke Sonaten und Concerti von ANTONIO VIVALDI, GEORG FRIEDRICH HÄNDEL,
JOHANN FRIEDRICH FASCH, JAN DISMAS ZELENKA und weiteren Komponisten

Bach Consort Cottbus auf historischen Instrumenten:
Anke Wingrich – Barockvioline | Ekkehard Kießling – Traversflöte, Blockflöte
Kai Bretschneider – Barockfagott | Annegret Bohrig – Kontrabass | Christian Möbius – Cembalo, Orgel
und
David Vogel (Altus)

Unterstützt durch

Meinungen

Liebe Frau Zulk, ich hatte es mir schon lange vorgenommen und will's jetzt endlich tun: Ihrer Bewertung muss widersprochen werden! Sowohl, was den König Kasper betrifft, vor allem aber auch …