Sonderkonzert: Im Blickpunkt das Pariser Ensemble „Court-circuit"

Erneut präsentiert sich das DKW als Stätte besonderer Konzerte: Das renommierte Pariser Ensemble „Court-circuit“ und Musiker des Philharmonischen Orchesters stellen neue Werke deutscher und französischer Komponisten vor. Es dirigiert und moderiert Evan Christ.

HANSPETER KYBURZ (*1960) Danse aveugle 
ALLAIN GAUSSIN (*1943)  L'Harmonie des sphères 
OLIVER SCHNELLER (*1966) Finnagain speaking
FRANCK BEDROSSIAN (*1971) Charleston 

Mit freundlicher Unterstützung

 

 

 

 

 



Unterstützt durch

Meinungen

Szenen zu Goethes Faust – Großartig! Na also, geht doch! Auch ohne Intendant und GMD hat das „Theater am Abgrund“ gezeigt, dass man zu großen künstlerischen Leistungen fähig ist. Orchester, …