U
L

Gastspiele

Madame Piaf. Enttarnung einer Diva

Ein musikalischer Exkurs durch das Leben der berühmten und gefeierten Edith Piaf

Die Französin Marie Giroux lädt mit ihren Partnerinnen Jenny Schäuffelen (Klavier, Akkordeon) und Frédérique Labbow (Cello, Geige) zu einer erstaunlichen wie humorvollen Entdeckungstour durch Piafs Liebesleben ein. Sie singen, spielen und erzählen in einem abendfüllenden, mitreißenden Programm anhand der Männer von Charles Aznavour bis Gilbert Bécaud, die den Weg der Piaf säumten, vom Charakter der größten aller Chansonsängerinnen.

„… eine Hommage an die große Künstlerin, gesungen mit einer Leidenschaft und Ausstrahlung, die den kleinen Raum des Theaters vor dem inneren Auge mit Leichtigkeit zum Saal eines großen Opernhauses werden lassen.“
Berliner Zeitung

Pariser Flair

Hinweise

  • Dauer: ca. 110 Min. (eine Pause)
nach oben