U
L

Sonderkonzerte

Gespensterballaden zur Nacht

Open-Air-Konzert am Schloss Branitz

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Die erste Walpurgisnacht op. 60

Robert Schumann (1810-1856)
Der Königssohn op. 116

 

Das Konzert findet Open Air an der Schlossterrasse Westseite statt.
Parkflächen stehen in der Kastanienallee zur Verfügung.

Wetterinfo
Bei ungünstiger Witterung wird über den Beginn vor Ort entschieden.

Wir danken der Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz für die freundliche Unterstützung.

Besetzung

Alt Rahel Brede
Tenor Alexey Sayapin
Bariton Dániel Foki
Bass Ulrich Schneider
Opernchor
Sinfonischer Chor der Singakademie Cottbus e.V.
Philharmonisches Orchester
Dirigent Christian Möbius
nach oben