U
L

Sonderkonzerte

Spezial zur Deutschen Einheit: Konzert zum Tag der Deutschen Einheit

Das Philharmonische Orchester und Generalmusikdirektor Alexander Merzyn feiern das Jubiläum der Wiedervereinigung mit einem Konzertprogramm, das den europäischen Gedanken und den Humanismus in den Mittelpunkt rückt.

Marc-Antoine Charpentier (1643-1704)
Te Deum (H.146), Prelude

Ruth Zechlin (1926-2007)
Polyphonie für Orchester (Musik zu Bach)

Johannes Brahms (1833-1897)
Akademische Festouvertüre c-Moll op. 80

Ludwig van Beethoven (17170-1827)
Leonore-Ouvertüre Nr. 3

Besetzung

Es spricht Christoph Polster
Philharmonisches Orchester
Dirigent GMD Alexander Merzyn

Hinweise

  • Dauer: ca. 90 Minuten ohne Pause
nach oben