U
L

Musiktheater

Stummfilm-Varieté

Klassiker in Schwarz-Weiß

Der Stummfilm war seinerzeit ein großes Spektakel: Livemusik, Vorfilm und Zusatzprogramme wie Jonglage, Zaubershows oder kleine musikalische Einlagen rundeten die Hauptfilme zur großen Varieté-Veranstaltung ab.

Eine Stummfilmreihe in der Theaterscheune versetzt das Publikum nun zurück in die goldene Ära des Kinos. Meilensteine der Filmgeschichte werden mit neuen musikalischen Arrangements versehen, dazu gibt es eine historische Wochenschau und verschiedene Live-Acts. Mit Fritz Langs FRAU IM MOND geht es sogar zur großen Science-Fiction-Kostümparty in den Weltraum!

TERMINE & FILME

20. November 2021
Panzerkreuzer Potemkin
Sergei Eisenstein, 1925

In unserer Stummfilmreihe treffen Meilensteine der Filmgeschichte auf neu arrangierte Live-Musik. Wochenschau, Kurz- und Langfilm wechseln sich mit Varieté-Auftritten ab. Der erste Hauptfilm ist in dieser Saison Sergei Eisensteins „Panzerkreuzer Potemkin“. Als Propagandastreifen zur 20-Jahr-Feier der Revolution von 1905 gedacht, ist dieser russische Klassiker über die Meuterei der Matrosen des titelgebenden Schlachtschiffes ein Kunstfilm ersten Ranges. Die berühmte Szene auf der Hafentreppe von Odessa setzte Standards der modernen Bildgestaltung.

19. Februar 2022
Frau im Mond
Fritz Lang, 1929

2. April 2022
Das Cabinet des Dr. Caligari
Robert Wiene, 1920

7. Mai 2022
Der Einwanderer/Der Abenteurer/Leichte Straße
Charlie Chaplin, 1917

 

Eine Kooperation mit arte

Besetzung

PANZERKREUZER POTEMKIN
Musikalische Leitung/Klavier Michael Wilhelmi
Dramaturgie Katharina Duda
Sängerin Carola Fischer
FRAU IM MOND
Musikalische Leitung/Klavier Michael Wilhelmi
Dramaturgie Katharina Duda
CHAPLIN-KURZFILME
Musikalische Leitung/Klavier Michael Wilhelmi
Dramaturgie Katharina Duda
DAS CABINET DES DR. CALIGARI
Musikalische Leitung/Klavier Roman Lemberg
Dramaturgie Katharina Duda
nach oben