U
L

Musiktheater

Willkommen in meinem Leben

Ein musikalischer Abend über den Vollblutmusiker Udo Jürgens von Frank Bernard und Heiko Walter

Udo Jürgens war und ist mit nichts vergleichbar. Seine Lieder sind bis heute ein fortwährendes Versprechen auf ein besseres Leben. Udo war die menschgewordene Hoffnung, dass das Sein endlich auch Sinn haben möge. Ein Sein, ein Leben, das stets die ganz großen Ziele im Visier hat: die Freiheit, die Liebe, die Freude, das Glück, den Frieden. Darunter machte Udo Jürgens es nicht. Ein Vollblutkünstler, der sich mit Haut und Haaren und allem anderen nur einer einzigen Aufgabe verpflichtet sah: dem Menschsein als solchem.

Der Schlager in der BRD wurde in den 1970ern auch durch Udo Jürgens plötzlich sozialkritisch, erzählte z. B. von Gastarbeitern und ihren Schick­salen, von rüstigen und wehrhaften Rentnern oder von wilder Ehe ohne Trauschein, die durch sozialen Druck zerstört wird.

PREMIERE 6. November 2020 O Theaterscheune Ströbitz

Besetzung

Musikalische Leitung Frank Bernard
Szenische Einrichtung/Dramaturgie Patric Seibert
Sänger Heiko Walter
Am Klavier Frank Bernard
nach oben